Suckerlove

Ich fühl mich einfach nur noch leer.
Ich will fressen und kotzen und fressen und kotzen nur damit ich nicht nachdenken muss. Genau genommen will ich nur kotzen. Scheiß auf fressen.

Ich bin nicht mehr mit Michi zusammen, obwohl es eigentlich keinen Grund gibt. Alles was kaputt war ist, dass wir uns immer nach ein paar Tagen 'gestritten' haben. Dieses 'gestritten' war aber eigentlich gar kein Streit sondern nur ein Schweigen seinerseits und ein Wutanfall meinerseits. Ich kann nicht mehr. Gestern und heute so viel gegessen wie lange nicht mehr. Also 'normal' aber es ist mir irgendwie viel zu viel. Ich kann nur noch mit <800 kcal.
Jetzt bereue ich das alles so sehr, aber wahrscheinlich doch nur, weil es mir jetzt scheiße geht und ich einfach merke wie verfickt allein ich bin. Ich weiß nicht, ob ich gesund werden will. Will ich? Kann ich? ICH HASSE ES. Ich wäre so gerne normal und gut drauf und Lebensfreude. Zusammen mit ihm.  Aber es wäre doch wieder nur scheiße. Wir würden uns schweigend anschreien. Ich will glücklich und schön und toll sein!

Ich glaube mein größtes Problem ist meine Schwester. Niemand den ich so sehr abgrundtief hasse wie sie. Ich würde sie am liebsten wegradieren. Dann würde sich niemand an die erinnern und ich hätte meine Ruhe vor ihr. Mein Familienleben wäre perfekt ohne sie. Ich würde mich dann auch nicht mehr so ekeln vor dem Bad und so.

23.3.08 19:35
 


bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)



 Smileys einfügen


layout by yvi at chaste.design
pictures by kevin cummins
Gratis bloggen bei
myblog.de